Bären für Berlin
 

© Winfried Dier, 2015

© Winfried Dier, 2015

© Winfried Dier, 2015

© Winfried Dier
Neuburg an der Donau
86633 Neuburg an der Donau // Danziger Straße / Sudetenlandstraße

17. Juni 1965: Aufstellung des Berliner Bären auf der Verkehrsinsel an der Berliner Straße
31. Juli 1967: Der Bär verlor durch Witterungseinflüsse seinen rechten Arm
1968: Restaurierung des Bären und Umzug in den Eingangsbereich des Volksfestplatzes

Heute steht der Berliner Bär an der Danziger Straße, Einmündung Sudetenlandstraße.

Künstler: Berliner Bildhauer Karl Bobek.
Im Rahmen eines Künstler-Notstandsprogramms entstanden im Atelier des Berliner Bildhauers Professor Karl Bobeck für den Westberliner Senat insgesamt vier sogenannte „Bobeck-Bären“. Jede dieser Bären-Plastiken erhielt einen Standplatz im Bundesgebiet.

Autobahnausfahrt in Aachen Berliner Platz in Gummersbach

Kurpark von Bad Helmstedt Neuburg an der Donau