Bären für Berlin
 

Foto: Maik Stockhaus, 2018

Platz der Städtepartnerschaft

Foto: Ahlener StadtbildMacher e.V., 2015, 05
Berlin-Denkmal im Berliner Park, Ahlen
wikimediaBerlin-Denkmal im Berliner Park, Ahlen
Foto: NordNordWest/Wikipedia, 2012 10 27
Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE
Ahlen (Westfalen)
59229 Ahlen // Platz der Städtepartnerschaft, Dolberger Str.

Bronzeskulptur "Berliner Bär" von Karl Bobeck

02.10.1964: Enthüllung des Berliner Bären im Berliner Park. Am Aufstellungsort wurde dann nach Planungen des städtischen Grünflächenamtes eine Brunnenanlage mit drei Fontänen geschaffen. Nicht weit davon stellte man als Mahnmal für die geteilte Stadt Berlin eine etwa drei Meter hohe Betonstele nach einem Entwurf von Hermann Schweizer auf.

Inschrift der Stele:
Berlin ist unser gespaltenes Herz
September 2016: Nach Umbau des Berliner Parks ziehen Bär und Stele auf den neugeschaffenen Platz der Städtepartnerschaft vor der Friedrich-Ebert-Halle um. Ein Rundweg verbindet nun die Stele, ein Mauerstück, einen Wegweiser, den Berliner Bären und die Infotafel der Partnerstädte.


Künstler: Karl Bobek.
Im Rahmen eines Künstler-Notstandsprogramms entstanden im Atelier des Berliner Bildhauers Professor Karl Bobeck für den Westberliner Senat insgesamt wohl sechs sogenannte „Bobeck-Bären“. Jede dieser Bären-Plastiken erhielt einen Standplatz im Bundesgebiet.

Aachen Ahlen Gummersbach Helmstedt Neuburg an der Donau Offenbach