Bären für Berlin
 

wikimediaFoto: Mattes, 2010 04 17
Lizenz: PD

Foto: Frank Klötgen, 2009 11 03

Foto: Frank Klötgen, 2009 11 03
Würzburg
97080 Würzburg // Berliner Platz, Einmündung Schweinfurter Straße

Errichtet vom BdBFB, Landesverband Franken am 17. Juni 1961.

Der Bär läuft hier in die falsche Richtung, dass heist er schaut nicht wie auf fast allen anderen Steinen nach links, sondern nach rechts.

Dahinter steht ein drei Meter hoher Bogen aus Leichtmetall, der die Luftbrücke symbolisiert..

Wenige Meter westlich des Meilensteins wurde nach der Wiedervereinigung ein Stück der Berliner Mauer aufgestellt.
Die Inschrift am Fuß des Segments lautet:
WIDER DAS VERGESSEN Originalstück der Berliner Mauer, die von 1961 bis zum Mauerfall 1989 auf einer Länge von 155 km stand und etwa 130 Menschen das Leben kostete. Gestiftet 2008 von Rudy May - Würzburg.
Berlin 493 km