Bären für Berlin
 

wikimedia© Bob Ionescu, 2008 07 12

flickr© Yellow Arrow, 2008 04 07
Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0

flickr© Simon Columbus, 2006 04 28
Lizenz: CC BY 2.0
Siegen
57072 Siegen // Kölner Tor

Künstlerin: Lily Voigt (1914 – 2000)

Seit 1974
befindet sich am Fuße der vom Kölner Tor bergauf führenden Kölner Straße ein der Stadt Siegen zur 750-Jahr-Feier von der Partnerstadt Spandau überlassener, zwei Meter großer Berliner Bär aus Beton. Eine Kopie des Siegener Bären steht in Berlin-Spandau.

2012:
Der Berliner Bär am Kölner Tor ist durch die Baumaßnahmen in der Siegener Innenstadt in eine Lagerhalle in Weidenau verfrachtet worden, wo er auch restauriert werden soll.

Februar 2016
: Die Renovierungsarbeiten (alte Farbschicht entfernen, Risse zuspachteln, Graffitischutzbeschichtung) dauern noch an und sollen rund 20.000 Euro kosten.

Mai 2016: Der Bär steht frisch renoviert wieder an seinem alten Platz.
Neben dem Bär wurde eine Infotafel angebracht mit folgendem Text: Der Bezirk Berlin-Spandau bedankt sich im Jahre 1974 mit diesem Geschenk an die Stadt siegen dafür, dass nach dem Krieg, seit Beginn der 1950 Jahre, Tausende Berliner Kinder ins Siegerland reisen durften, um sich hier zu erholen.
Spandau dankt Siegen