Bären für Berlin
 
KABUL, Afghanistan
wikimediaJames Stavridis visits the ISAF Joint Command at Kabul Afghanistan International Airport
© isafmedia, 2010 05 26
Lizenz: CC BY 2.0
Military terminal at Kabul International Airport in 2010
wikimediaMilitary terminal at Kabul International Airport in 2010
© Officer, 2011 04 30
Lizenz: CC BY 2.0
Kabul, Afghanistan
Kabul-Flughafen, Afghanistan // auf dem Flugfeld

Am 3. September 2003 wurde die Skulptur eines Berliner Bären auf dem internationalen Flughafen in Kabul (Afghanistan) auf dem Gedenkstein der Bundeswehr-Einheit der International Security Assistance Force (ISAF) enthüllt.
Der Bär steht dort in unmittelbarer Nachbarschaft zum türkischen Adler.
Als Material wurde rötlicher Sandstein aus einem bayerischen Steinbruch verwendet.

Gestiftet wurde der Berliner Bär von der Steinmetz- und Bildhauer-Innung Berlin auf Bitten der Senatskanzlei des Landes Berlin. Ausgeführt wurden die Bildhauerarbeiten durch Auszubildende. 
Berlin 4795 km