Bären für Berlin
 

© Pressestelle Stadt Heilbronn, 2017

© Stadtarchiv Heilbronn, 2010
Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE

© Frank Klötgen, 2009 09 13

© Frank Klötgen, 2009 09 13

wikimedia© p.schmelzle, 2006 07 11
Lizenz: Gemeinfrei

Willy Brandt bei der Einweihung des Bärenbrunnens am Berliner Platz, © Stadtarchiv Heilbronn, 1960 05 13
Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE

Willy Brandt bei der Einweihung des Bärenbrunnens am Berliner Platz, © Stadtarchiv Heilbronn, 1960 05 13
Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE

© Stadtarchiv Heilbronn
Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE

© Stadtarchiv Heilbronn
Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE
Heilbronn
74072 Heilbronn // Berliner Platz, am Theater

Der Bär war Teil eines Brunnens auf dem Berliner Platz, der im Mai 1960 von Berlin Willy Brandt eingeweiht wurde.
Künstler: Ernst Kibler. Gemacht aus Heibronner Sandstein.

1981: Nach der Demontage des Brunnenbeckens wurde der Bär auf dem Mittelstreifen der Allee aufgestellt.
Wann der Stein mit der Kilometerangabe aufgestellt wurde ist unbekannt, er stand wohl einige Meter vor dem Bären..
Berlin 625 km
27.01.2011:
Die Figur des Berliner Bären und der Stein standen bis zum 27. Januar 2011 im mittleren Grünstreifen der Allee gegenüber dem Heilbronner Stadttheater. Die Allee wurde danach umgestaltet und der Bär wurde beim Betriebsamt eingelagert. Der Verbleib des Kilometersteines ist unklar.

21.12.2016: Der Berliner Bär ist auf den Berliner Platz zurückgekehrt. Früh am morgen hoben ihn drei Mitarbeiter des städtischen Betriebsamtes auf einen eigens betonierten Sockel vor dem Stadttheater.